Download Flyer...

Ulrich Meuwissen GmbH
Süchtelner Str. 93
41066 Mönchengladbach

+49 2161 16188
+49 2161 26936

Moment...

Dem Übel auf der Spur

TV-Untersuchung und Begutachtung

Um eine optische Begutachtung zu gewährleisten, werden die Leitungen zunächst mit einer Spezialkamera befahren. Hierbei wird der Zustand von Rohren und Kanälen optisch erfasst und dokumentiert. Dies darf nur durch unsere eigens hierfür ausgebildeten Sachkundigen erfolgen.

Ein kleiner Riss reicht schon aus, damit Abwasser aus dem Kanal im Boden versickern oder im umgekehrten Fall Grundwasser in den Kanal gelangen kann. Wenn Grund-, Niederschlags- oder Drainagewasser in undichte Leitungen eindringt, besteht Handlungsbedarf, denn dadurch werden die Kläranlagen zusätzlich belastet und somit auch der Geldbeutel der Abwassergebührenzahler.

Unser Kameras verfügen über abbiegefähige Schwenkköpfe, so dass auch z. B. Verstopfungen in den verwinkelsten Stellen erkannt werden können. Der Zustand des Kanals und das Ergebnis der Prüfung wird als DVD-Dokumentation festgehalten. Unter Hinzunahme der Leitungsortung kann mit diesen Informationen auch ein Lageplan zur Grundstückentwässerung erstellt werden.

Rohrortung

Nicht immer ist erkennbar, wo Kanalrohre und -leitungen verlaufen. Dank moderner Ortungsgeräte sind wir jedoch in der Lage, bis auf 30-50 cm genau die Leitungen zu lokalisieren und auch die Tiefe zu ermitteln.